Eine Stadt voller Protagonisten

Mülheim ist Theaterstadt! Das meint nicht nur die Oberbürgermeisterin. Also eine Stadt voller Protagonisten? Wir entdecken das Rauchen der angepunkten Jugend als theatrale Geste und haben für den ruhrpod 1 bei den Mülheimern selbst nachgefragt, wie sie's eigentlich mit dem Theater halten. Im zweiten ruhrpod fahren wir mit Herrn Christoph, dem Bühnenmeister der Mülheimer Stadthalle, Hauptschauplatz der 33. Mülheimer Theatertage, mit dem Fahrstuhl auf die Bühne, wo in ruhrpod 5 nach den "Lieblingsmenschen" das ganze Techniker-Ensemble auf den Plan tritt. Aber klar, auch der Fluß, die Ruhr, spielt mit seinen einladend grünen Rändern eine Hauptrolle in dieser Stadt voller Brüche.

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser
 

busy